Schwangerschaftsbeschwerden
Home



Beschwerden
- Sodbrennen
- Übelkeit und Erbrechen
- Brustspannen und   Empfindlichkeit der   Brustwarzen
- Hämorrhoiden
- Harnfluss
- Krämpfe
- Krampfadern
- Müdigkeit und   Stimmungsschwankungen
- Nasenbluten / verstopfte   Nase
- Rückenschmerzen
- Schambeinschmerzen
- Schlaflosigkeit
- Schwangerschaftsstreifen
- Verstopfung
- Wassereinlagerungen /   Ödeme

Info / Kontakt
Gästebuch
Hinweise
Impressum

sonstiges
Kinderkrankheiten
Kindernamen

Schlaflosigkeit

Trotz extremer Müdigkeit leiden viele Frauen während der Schwangerschaft unter Schlaf- sowie Einschlafproblemen.

Vorallem wenn des Baby beginnt im Bauch aktiver zu werden, fällt das Schlafen oft schwer. Kommt die Mutter zur Ruhe, hört das umherschaukeln auf, werden viele Kinder erst so richtig aktiv. Sie turnen umher und ein Tritt von einem kleinen Babyfuß kann manchesmal ganz schön unangenehm sein und den Nachtschlaf beinträchtigen.

Hinzu kommen Gedanken und Sorgen, ob alles gut geht und ob mit dem neuen Erdenbürger alles in Ordnung ist.

Mit wachsendem Babybauch fällt es auch schwer, noch die richtige Schlafposition zu finden bzw. sich im Bett zu drehen.

Um besser einschlafen zu können, ist es hilfreich tagsüber einen schönen Spaziergang an der fischen Luft zu machen und vor dem zu Bett gehen ein warmes Bad zu nehmen. dann noch ein Glas heiße Milch mit Honig und einer entspannten Nacht dürfte nicht mehr viel im Wege stehen.


Werbung

Stadien

(c) 2006 by schwangerschaftsbeschwerden.info Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum